KORREKTURRUNDE

Lassen Sie sich Zeit und schauen Sie sich den Planentwurf genau an. Dabei helfen Ihnen insbesondere die 3D-Bilder und das 3D-Walk-Through-Video, mit dem Sie Ihr Haus bereits zum jetzigen Zeitpunkt das erste Mal begehen können.

Höchstwahrscheinlich wird Ihnen nicht auf Anhieb alles gefallen. Jetzt ist der Zeitpunkt da, um noch Korrekturen vorzunehmen. Notieren Sie sich alle Änderungswünsche, und teilen Sie mir diese mit. Sofern es bautechnisch möglich ist, werde ich diese gerne für Sie einbinden.

ÜBERGABE

Sind alle Änderungswünsche eingearbeitet und Sie sind mit den Hausplänen zufrieden, so erstelle ich die Dateien für die Übergabe. 

Sie erhalten von mir:

  • Grundriss- und Schnittpläne

  • 3D-Bilder von Innen und Aussen

  • das finale 3D-Walk-Throuh Video

  • DWG-Dateien der Hauspläne für Ihren Architekten

Die DWG-Dateien können Sie nach Fertigstellung des Hausdesigns Ihrem Architekten übergeben zur Erstellung der Eingabepläne für die Baugenehmigung.